Glauchauer Bogenschützen erfolgreich in Dresden am 09.12.2017

Freudig machten wir uns auf den Weg nach Dresden zum 24.Hallenwettkampf.

Angekommen gab es erst einmal ein kleines Frühstück und danach wurden die Bögen aufgebaut. Traditionell erhielt jeder Teilnehmer als Geschenk eine Zinnfigur, die sich jedes Jahr ändert. Eine schöne Geste. Dresden konnte in diesem Jahr auch eine neue Rekordteilnehmerzahl verbuchen.

Nach dem Einschießen begann der Wettkampf und unsere Schützen konnten gut mithalten. Am Ende waren wir mit unseren Leistungen sehr zufrieden und hatten jede Menge Spaß. Das war es, worum es ging. Roland Sander schoss eine neue persönliche Bestleistung mit starken 486 Ringen und sicherte sich somit den ersten Platz in seiner Altersklasse. Uwe wurde in seiner Altersklasse Dritter. Katja und Caterina konnten in Ihren Klassen den zweiten Platz belegen. Vanessa holte sich den ersten Platz.

Danach hatten wir uns alle den Besuch auf dem Weihnachtsmarkt in Pirna verdient. Vielen Dank an Roland, unseren Fahrer der uns sicher hin und wieder heim gebracht hat.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen.

Ich akzeptiere Cockies von dieser Seite
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk