Mit 6 Startern 5 Sachsenmeister sowie 2 Vizemeistertitel nach Glauchau geholt

SBV-NewsMächtig stolz kann der Verein auf das Abschneiden seiner Sportler bei den Landesjugendsportspielen 2009 - gleichzeitig Landesmeisterschaften des Sächsischen Bogenschützenverbandes sein.

An der Linie standen Alissa Mäder (U12w Recurvebogen), Niclas Mäder (U12m Blankbogen), Jonas Kühni (U12m Compoundbogen), Theresa von Bock (U14w Recurvebogen), Yannick Mäder und Nico Tietze (beide U14m Recurvebogen).

Geschossen wurde in Leipzig - und was dabei getroffen wurde ist aus Glauchauer Sicht aller Ehren wert. cool

Fangen wir mit der AK U12 an. Hier schossen Alissa und Jonas die doppelte Runde (jeweils 2x 30m + 20m). Beide siegten in der jeweiligen Startklassem Alissa mit 1268 Ringen, Jonas mit 1191. Dabei ist zu beachten - Jonas trainiert beim Verein seit etwa einem Jahr, seit 2009 schießt er Compound. Alissas Bruder Niclas schoss die einfache Runde und holte sich mit 503 Ringen ebenfalls den Meistertitel.

In der Klasse U14 siegte Yannick mit 1206 Ringen deutlich vor Nico, welcher mit 1142 Ringen den Vizemeistertitel errang. Theresa schoss 997 Ringe und wurde ebenfalls sächs. Vizemeisterin. In der Teamwertung kam damit niemand mehr an den Dreien vorbei - mit 3345 Ringen gewann das Glauchauer U14-Recurveteam den Mannschaftsmeistertitel.

Wir freuen uns über die Erfolge und gratulieren den Startern

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen.

Ich akzeptiere Cockies von dieser Seite
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk