Font Size

Cpanel

So sehen Sieger aus - Scha la la la la.........

SBV-News...mit diesem Lied auf den Lippen verließen die Glauchauer Bogensportler zusammen mit dem zum zweiten Mal verteidigten Pokal die Turnhalle in Leipzig.

Glauchauer Landesligateams 2008/2009

Nach der Hinrunde der sächsischen Landesliga Halle 2008/2009 lag das Team1 aus Glauchau mit Robin Meinig als Teamleiter hinter den Leipziger Team, Glauchau2 mit Uwe Malik als Teamleiter lag direkt dahinter auf Platz 3. Also war die Aufgabe klar definiert, sollten beide Teams alle Spiele gewinnen hätten die Glauchauer Sportler die Chance gehabt Platz 1+2 unter sich auszumachen. Aber es waren ja noch Sportler aus Leipzig, Plauen und Dresden angereist.

In der ersten Runde, dem direkten Vergleich gewann Glauchau1 gegen Glauchau2 mit 250:236 Ringen deutlich. Direkt im Anschluss gewann Glauchau1 gegen Dresden1 mit 244:235 und Glauchau2 gegen Plauen mit 239:238 Ringen. In der dritten Runde bekam es Glauchau1 mit dem bisherigen Tabellenführer aus Leipzig zu tun und konnte dieses Spiel mit 253:237 für sich entscheiden. Glauchau2 gewann gegen Dresden1 mit 241:223.

Im vierten Spiel unterlag Glauchau2 gegen Leipzig mit 238:243, Glauchau1 gewann gegen Dresden2 mit 243:206. Im letzten Spiel konnte Glauchau1 gegen Plauen ebenfalls gewinnen (228:250), Glauchau2 bezwang Dresden2 mit 243:235 Punkten.

Da im letzten Spiel Leipzig gegen Dresden1 mit 232:239 unterlag gewann Glauchau1 mit 2 Punkten Vorsprung die Gesamtwertung vor Leipzig und Glauchau2.

Der gesamte Verein gratuliert den Glauchauer Startern beider Teams zu den gezeigten Leistungen. Neben der 253 des Teams Glauchau1, der wohl besten Ringzahl der Ligasaison spricht auch die Steigerung um 99 Ringe von der Hinrunde zur Rückrunde auf 1258 RInge eine deutliche Sprache. Aber auch Team2 hat sich im Vergleich zur Rückrunde um 40 Ringe auf 1174 Ringe verbessert.

Beste Sportler der Rückrunde waren Andreas mit einem Durchschnitt von 86,4 Ringen, Robin mit 84,8 Ringen, Anne und  Robert mit jeweils 81,6 Ringen sowie Monika mit 81,4 Ringen in den 5 Wertungsdurchgängen.

Aber auch unsere "Liga-Neulinge" - Andrea Gentsch, Erik Legler und Andre Lorenz zeigten zum Teil beachtliche Ergebnisse. Wenn sie noch an der Konstanz der Ergebnisse arbeiten werden sie bald eine solide Unterstützung der Teams bilden. Sie schossen in dieser Saison ausschließlich auf den Einschießscheiben um den Ablauf und die Atmosphäre der Ligawettkämpfe kennen zu lernen. Ein Neuling bewies sein Können bereits erfolgreich im Team1. Yannick, eigentlich U14 war besonders in der Hinrunde maßgeblich am Erfolg des Teams beteiligt. In der Rückrunde wurde er vom Teamleiter Robin Meinig in den Spielen gegen Plauen und Leipzig eingesetzt und ereichte dort einen Durchschnitt von 75 Ringen.

Ein weiterer Erfolg war der Teamgeist, der diesmal alle Glauchauer Starter - teilweise auch über die Teamgrenzen hinweg - erfasste. So wurden alle Glauchauer Starter angefeuert - und es hat allen viel Spaß gemacht!

Nächste Termine


Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w006962e/site/modules/mod_eventlist/helper.php on line 116

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w006962e/site/modules/mod_eventlist/helper.php on line 116

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w006962e/site/modules/mod_eventlist/helper.php on line 116

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w006962e/site/modules/mod_eventlist/helper.php on line 116

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w006962e/site/modules/mod_eventlist/helper.php on line 116

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen.

Ich akzeptiere Cockies von dieser Seite
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk