Die Geschichte des Bogensports in Glauchau

2004

Im Jahr 2004 wurde der Verein weiter gefestigt. Auf der Bogensportanlage entstand ein Aufenthaltsraum aus zwei Bauwagen, der Turm wurde weiter saniert. Kurz vor Ende des Jahres gelang es mit Hilfe der Stadt Glauchau, dem Erdwall eine ordentliche Form zu geben und die vorgeschriebene Höhe an allen Stellen einzuhalten.Schießlinie beim Training

Auch die Mitgliederzahl stieg stetig, das Verhältnis aktiver Schützen zu passiven Mitgliedern verbesserte sich weiter zu Gunsten der aktiven Sportler. Inzwischen gibt es aktive Bogensportler von 7 bis 63 Jahren im Verein. Wir haben im Moment 58 Mitglieder, davon sind lediglich 5 passiv.

 

 

 

 

[ ↑ ]

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen.

Ich akzeptiere Cockies von dieser Seite
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk