Unser neues Vereinsheim entsteht

Viele Jahre Sparen, Planung, Anträge und,und,und hat es gebraucht, dass Ende 2014 endlich die Bagger rollten...

Nachdem unsere Bogensportanlage "Rosemarie Förster" gefühlt "auf Links gedreht" wurde, d.h. der komplette Bereich hinter der Schießlinie beräumt und eine Baustrasse quer über den Platz angelegt war, entstand unser neues Vereinsheim samt riesigem Wetterschutzdach.

 

Der komplette Bereich wurde anschließend noch mit Betonpflaster versehen. Damit verbessern sich unsere Trainings- und Turnierbedingungen am Glauchauer Stausee erheblich. Neu geschaffen wurden Gruppenraum, Küche, Werkstatt und Lager - alles Örtlichkeiten, auf die wir bisher verzichten mussten.

Für ganz mieses Wetter gibt es nun  sogar eine überdachte Schießlinie, passend auf die Entfernungen eingemessen.

 


Drucken